Waffelabenteuer

"Wenn man schon einen an der Waffel hat, dann aber so richtig. Mit Sahne und Kirschen!"
Gedankenfetzen | Trauer

Fick dich, Claudia!

3. Mai 2019

Es ist kalt. Ich lüfte gerade. Bei meinem Papa, der nicht mehr hier ist. Er ist gestorben. Plötzlich, unerwartet und sehr schnell.

Ich sitze hier in der Wohnung und denke darüber nach, dass ich dieses Jahr den Blog umgestalten wollte. Und das ich jetzt aber das Gefühl habe, dass das nicht richtig ist.

Ich kenne die Situation von meiner Mama, als sie gestorben ist vor nicht Mal 2,5 Jahren. Ich dachte gerade, alles hat sich eingespielt, ich komme wieder klar. Und dann sagt das Leben:

„Fick dich Claudia, nix ist mit glücklich sein!“

Ich kann nicht mehr… Aber das ist wahrscheinlich jetzt nur so ein Gefühl. Es ploppt grad alles hoch, woran ich in der Therapie arbeiten muss. Alles auf einmal.

Und nebenbei müssen wir Papas und auch Mamas leben wegräumen. Ein ganzes Eheleben wird entrümpelt, verteilt, verkauft und entsorgt. Als hätte es unsere Eltern nie gegeben.

Es ist kalt. Mir ist kalt. Ich lüfte in der Wohnung meines Vaters, der nicht mehr wieder kommt.

Fick dich, Leben!