Waffelabenteuer

"Wenn man schon einen an der Waffel hat, dann aber so richtig. Mit Sahne und Kirschen!"
360° Blickwinkel | Fettschmelze

Niederlage ist kein Grund zur Aufgabe – Jetzt erst recht

26. Januar 2016

Gestern stand ich unter extremen Druck. Ein Telefonanruf, der mir viel Kopfzerbrechen und ein flaues Gefühl in die Magengegen brachte. Kurzum: Stress.

Ich weiß, es ist keine Lösung, dann Schokolade zu essen. Es bringt einfach nichts. Aber ich brauchte das, nicht, weil die Denke dann weg war, sondern weil es mich beruhigte. Ich weiß wie Kacke das ist. Und eigentlich muss ich zusehen, mir da ein anderes Ventil zu suchen. Aber irgendwie schaffe ich das unter extremen Druck auf die Psyche nicht. Ich komm aus diesem Kreis noch nicht raus.

Alles andere läuft. Nur das noch nicht, da fehlt das laute Klick, was mich nachdenken lässt. Aber ich schaffe das. Ich gebe jetzt nicht auf. Das ist für mich zwar wie eine kleine Niederlage gegen meinen inneren Schweinehund. Aber ich kläffe einfach lauter zruück. Du hinderst mich nicht, du Misttöle. Ich will das schaffen, ich will ins Elfenwunderland.

Aufgeben gilt nicht, jede Niederlage macht mich nur stärker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.