"Wenn man schon einen an der Waffel hat, dann aber so richtig. Mit Sahne und Kirschen!"

Fazit, weil es gerade so passt

Meine 360 Grad Blickwinkel laufen ja jetzt fast ein Jahr. Ich habe mich hinterfragt, habe mich gedreht und andere Sachen hinterfragt. Alles was ich wollte, habe ich gemacht.

Es tat mir im großen und ganzen doch sehr gut. Aber vor allem in den letzten Wochen starte dann das Gedankenkarussell. Ich glaube ich habe mich zu häufig um mich selbst gedreht. Bin ich die, die ich sein will. Ist das alles gut so wie es ist? Bin ich von mir enttäuscht. Das tat mir weniger gut.

Ich werde die Blickwinkel bis Ende des Jahres in jedem Fall fortführen. Aber dann wird es 2016 eine neue Challenge geben.

Die wird „Ausschnittsweise“ heißen. Was das genau ist, lasst euch überraschen. Es sei nur soviel gesagt. Meine Kreativität wird in den Fokus gerrückt und meine Fantasy bekommt was zu tun.

Kari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben