"Wenn man schon einen an der Waffel hat, dann aber so richtig. Mit Sahne und Kirschen!"

Kategorie: Gedankenfetzen

Zitatgedanken

Zitatgedanken

Du begründest am Ende nur das, worauf du zunächst zugehst, und nicht mehr. Du erschaffst nur das, womit du dich gerade befasst. Antoine De Saint-Expuéry, „Die Stadt in der Wüste“   Hätte ich dieses Zitat am Samstag schon gehabt, dann…

Manchmal

Manchmal

Verlässt einen der Mut, weil man kein Vorankommen sieht. Weil man sich unsichtbar fühlt und niemand merkt, wie es einem geht. Und dann lächelt dich jemand an und die Sonne geht wieder auf.

Zitatgedanken

Zitatgedanken

Nichts wiegt den Schatz so vieler gemeinsamer Erinnerungen auf, gemeinsam durchgemachter schlimmer Stunden, Zerwürfnisse, Versöhnungen und die Augenblicke, in denen das Herz warm wurde. Solche Freundschaften lassen sich nicht anfertigen! Antoine De Saint-Exupéry, „Wind, Sand und Sterne“ Dass mich dieses…

Zitatgedanken

Zitatgedanken

Unter dieser Rubrik, Zitatgedanken, möchte ich Zitate aus meinem Terminkalender posten und meine Gedanken dazu schreiben. In diesem Jahr begleitet mich ein Kalender von Antoine de Saint-Exupéry, unter anderem bekannt durch sein Buch „Der kleine Prinz“. In dieser Woche begleitet…

Zurück nach oben